Meine Erfahrungen mit der Pflanze Tabernanthe Iboga mit dem Wirkstoff Ibogain
überschreiten für mich die Grenzen der materiellen Welt, in der wir alle leben.
Durch die pharmakologisch neuroplastische Wirkungsweise dieser Pflanze wurde mir auch im
Microdosing-Bereich einiges über meine geistigen Muster bewusst. Auch auf spiritueller Ebene
verhalf es mir zu einer viel höheren Schwingungsebene als zuvor und das, obwohl ich vor
2 Monaten noch ein sehr verzweifelter Mensch war. Bis jetzt konnte ich durch keine Substanz
so tiefgreifende Persönlichkeitsveränderungen in so kurzer Zeit erreichen.
Am meisten Respekt habe ich von der Ehrlichkeit und liebevollen Strenge dieser Pflanze.
An dieser Stelle möchte ich mich auch recht herzlich bei Della bedanken,
für ihren unermüdlichen Einsatz für ihre Mitmenschen und den Maßnahmen,
die sie gegen den Raubbau setzt. Außerdem ist die Qualität des Ibogains sehr gut!
Ich hoffe, dass ich mit diesem kleinen Einblick in meine Erfahrungen nun auch andere
dazu ermutigen kann, mit Iboga an Sich zu arbeiten.
Namasté