Als die Wirkung spürbar einsetzte, hörte ich ein Geräusch, welches später in ein Surren überging. Ein dissoziativer Zustand machte sich breit und die Gedanken fingen an zu laufen. Passend zu den Gedanken folgten Bilder, die man nur bei geschlossenen Augen sehen kann. Gleichzeitig waren meine Entzugssymptome vom Subutex deutlich schwächer als ich gewöhnt war.

In Summe war es kein unangenehmer Zustand und meine anfängliche Angst war unbegründet. Gegen Ende der Wirkungsdauer (2-6 Stunden) wird einem irgendwie langsam klar, dass man die Opiate nicht mehr braucht. Ich habe durch das Iboga auch eine Zeit lang keinen Zucker mehr gegessen. Man verspürt einfach keinen so starken Hang mehr dazu!

Allerdings würde ich nun jedem empfehlen, gleich das volle Treatment mit der Flooddose zu machen, damit man wirklich die volle Wirkung und die vollen suchtstoppenden Effekte hat! Ich glaube, ich habe jetzt mit Iboga für mich den richtigen Weg gefunden, meine Sucht dauerhaft in der Griff zu bekommen, die Ursachen zu heilen und nicht nur die Symptome zu bekämpfen.

Wenn du Interesse an einer professionellen Iboga-Behandlung mit Iboga Germany hast, findest du weitere Informationen unter Professionelle Iboga-Behandlung.

Möchtest du Iboga für Microdosing kaufen, empfehlen wir dir den Iboga Store.