Iboga gehört nicht in ein Krankenhaus! Die Phase nach direkten Wirkung von Iboga sollte man so nah wie möglich an der Natur verbringen. In diesem Beitrag stellen wir die professionelle Iboga-Behandlung mit Iboga Germany vor.

Wenn du niemanden findest, der dir bei der Iboga-Behandlung hilft, oder du dich mit einem professionellen Tripsitter wohler fühlst, empfehlen wir dir eine Behandlung in einem professionellen Setting. Schreibe dazu eine Email an ibogaspirit@gmail.com.

Wenn du dich für eine Behandlung bei Iboga Germany entscheidest, wird ein Haus oder Hotel in der Natur für 4 Tage gemietet. 2 Menschen kümmern sich abwechselnd die ganzen 4 Tage lang rund um die Uhr nur um dich. Eine Person sitzt immer neben deinem Bett, bringt dich zur Toilette und unterstützt dich bei allem, was du brauchst.

Das Treatment ist deshalb nicht billig, aber mit Abstand die günstigste und nachhaltigste Variante um einen körperlichen Entzug zu überwinden. Es ist mit Ayahuasca-Sessions nicht zu vergleichen. Hier ein Überblick über mögliche Kosten einer professionellen Iboga-Behandlung:

An- und Abfahrt ~300 €
Haus (4 Tage) ~450 €
Verpflegung (4 Tage) ~100 €
Iboga (Flooddose) ~500-700 €
Iboga (Wurzelrinde) für Vor- oder Nachbehandlung ~200 €
24-36 Stunden Tripsitting & Helfer  ~800 €
Summe ~ 2550 €

Wie du dich auf eine Iboga-Behandlung vorbereiten musst, findest du unter Vorbereitungen für eine Behandlung.

Wenn du Interesse an einer professionellen Iboga-Behandlung mit Iboga Germany hast, schreibe eine Email an ibogaspirit@gmail.com.

Bevor man gleich eine Floodose Session macht, würde ich jedem Raten erstmal  Microdosing mit Wurzelrinde zu probieren? Man kann so ganz sanft lernen wie Iboga zu einem spricht und so schon große Fortschritte machen.
Noch sanfter sind die Homeöpatischen Globuli .. von Wurzelrinde bis Hydrochlorid (Hydrochlorid (HCl)).  Man kann auch Wurzelrinde und Homeöpathie kombinieren und so die Kosten des Microdosings verringern..
diese Produkte findest du im Iboga Store!